Forsip.de Homepage Home  Impressum  Presseinformationen  Intern   
Aktuelles Über uns Mitarbeiter Kontakt
Deutsch  English 
  SIKOWO
  SIPBILD
  SIPaDIM
  COSIMA
  SIPKIS
  SIPREACT
  SIPRUM
  TRUSTEE
   
 
SIKOWO
  SIKOWO 1
  Situative und personalisierte Kommunikation mit Wohnkomfortregelsystemen  
Kontakt
externer Linksikowo@forsip.de

Leitung
externer LinkProf. Dr. Klaus Donner

Download
DownloadFlyer (pdf)
Publikationen
Publikationen zu SIKOWO
1 Nutzen
  2 Vorgehensweise  und Anwendung
  3 Team und Kontakt
 
  Nutzen
Lassen Sie sich ins rechte Licht rücken
Helligkeit, Lüftung und Temperatur sind Indikatoren, die im Wohnraum für Behaglichkeit und das Gefühl des Zuhause-Seins sorgen. SIKOWO "sieht" und "versteht" was im Raum vorgeht, passt Helligkeit und andere Parameter dementsprechend an und garantiert Ihnen dadurch automatisch höchsten Wohnkomfort
 
  Problemstellung
Forschen für den Wohnkomfort
  Lichtschranken, Bewegungsmelder, Helligkeitsmesser und vieles mehr finden in den so genannten Smart Homes Anwendung, um Daten für die Regelung des Wohnkomforts zu sammeln. SIKOWO ersetzt all diese Installationen.
Durch intelligente Sensoren (Videokameras an einem Bildverarbeitungssystem) kontrolliert SIKOWO die Aktivitäten in den Zimmern und unterscheidet dann, ob Sie beispielsweise Sport treiben, lesen oder schlafen.
Entsprechend der Aktivität passt das System dann die Umgebung an und sorgt so für ein optimales Wohnklima.
   
  Gehe zu Seite
1 Nutzen
  2 Vorgehensweise  und Anwendung
  3 Team und Kontakt

 
   Nach oben           Druckansicht

Fenster schliessen
SIKOWO 1 SIKOWO 2
  • Tracking von Personen
  • Bildverarbeitung mit mehreren Videokameras
  • Situativ, personalisiert
  • Verfolgung von Bewegung und Erkennung von Zeigehandlungen
  • Steuerung und Regelung
Fenster schliessen
SIPBILD 1 SIPBILD 2
  • Videobildfolgenauswertung
  • Steuerung komplexer Systeme durch Gestik und Mimik
  • Beliebige, wechselnde Umgebungsbedingungen
  • Erkennung einer größeren Anzahl Mimiken und Gesten
Fenster schliessen
SIPADIM SIPADIM2
  • Sprachsteuerung komplexer
    Systeme
  • Kontextabhängiges
    Dialogmanagement
  • Selbsterklärung des
    Dialogsystems
  • Benutzerführung
  • Planbasierte Verarbeitung
Fenster schliessen
COSIMA B2B COSIMA T
  • Verkaufsagent
  • Vollautomatisch
  • Verkaufspsychologische
    Dialogführung
  • Individuelle Reise-
    zusammenstellung
  • Anwendung von COSIMA
    in der Touristikbranche
Fenster schliessen
SIPKIS SIPKIS 2
  • Personalisierte Finanz-
    dienstleistungen
  • Beachtung von Risiko
    und Flexibilität
  • Situationen und Rollen
  • Auswahl effizienter und individueller Portfolios
  • Rechtlicher Rahmen
  • Steuern und Sozialkapital
Fenster schliessen
SIPREACT SIPREACT 2
  • Anpassbare Dokumente und Workflows (Abläufe)
  • Prototyp eines Empfehlungssystems
  • Adaptive Informations- und Beratungssysteme
  • Werkzeuge und Autorenunterstützung für Dokumentvarianten
Fenster schliessen
Rollen- und Unternehmensmodellierung
  • Betriebliche Informationssysteme die sich an Situationen, Rollen und persönliche Vorlieben anpassen
  • Benutzungsfreundlicher, individualisierter Mensch-Maschine-Dialog
  • Bedarfsgerechte Datenbeschaffung "just-in-time"
Fenster schliessen
COSIMA B2B COSIMA T
  • Verkaufsagent
  • Vollautomatisch
  • Verkaufspsychologische
    Dialogführung
  • Individuelle Reise-
    zusammenstellung
  • Anwendung von COSIMA
    in der Touristikbranche
Fenster schliessen
TRUSTEE TRUSTEE 2
  • Angebote, Verhandlungen
    und Abschlüsse für Kunden
  • Persönlichkeitsschutz trotz
    Personalisierung
  • Produktsauswahl für die
    gewünschte Anwendung
  • Nachberatung bei
    konkreten Angeboten